Der Komplettservice für klinische Prüfmusterlogistik.

Verpackung schützt und verfolgt immer einen klaren Nutzen.

Die Kernkompetenz von Ivers-Lee CSM liegt in der Fähigkeit, schnell, dynamisch und umfassend auf alle Kundenbedürfnisse reagieren zu können. Das Qualitätsziel steht immer im Zentrum, Kostenbewusstsein und Termintreue geniessen erste Priorität. Die Lösung aller Anforderungen zur Zufriedenheit des Kunden lässt unsere Leistung zu einem perfekten Produkt reifen – ein natürlicher Prozess für jeden Anspruch:

  • Laboranalytik
  • Beschaffung der Vergleichsmedikation
  • Galenische Entwicklung und Herstellung
  • Verblindung und Placeboproduktion
  • Kennzeichnung und Etikettierung (inkl. Randomisierung)
  • Primär- und Sekundärverpackung von klinischen Prüfmustern
  • EU-Release / QP-Services (inkl. Impfstoffe und Sera)
  • EU-Zentrallagerung der Medikation, Verteilung, Rückschub und Vernichtung