Nutritional supplements

Für garantierte Keimfreiheit.

Die geprüften, endverpackten und palettierten Medizinprodukte werden bei unseren spezialisierten und qualifizierten Kooperationspartnern sterilisiert. Zur Wahl stehen alle gebräuchlichen Verfahren. Bei der Wahl des geeigneten Verfahrens spielen die Materialeigenschaften der Medizinprodukte die wichtigste Rolle. Bei Bedarf wird die Kompatibilität der Teile zum Sterilisationsverfahren in Vorversuchen ermittelt und das geeignete Verfahren bestimmt. Dazu gehört auch die Erarbeitung der Sterilisationsspezifikationen wie Beladungspläne, Dosen, Zyklen etc. Die Auslieferung der verkaufsfertigen Ware an den Auftraggeber erfolgt zeitnah und mit Freigabezertifikat.

Die industrielle, kommerzielle Sterilisation erfolgt palettenweise und in grossen Kammern. Alle Prozesse sind automatisiert und validiert.